Schnell zum ersten 3D-Druck mit dem CubePro FDM 3D-Drucker von 3DSYSTEMS.

Hier meine Praxiserfahrung kurz zusammengefasst für alle die Handbücher erst später lesen. Diese Zusammenfassung ist als Ergänzung zu dem offiziellen Handbuch der 3DSYSTEMS gedacht.

Nach dem Aufstellen des CubePro die Arretierungen entfernen, den Auffangbehälter einsetzen und die Schlitten für die Aufnahme der Filamentkassetten horizontal ausrichten. Die Schlitten müssen auf dem Boden aufliegen, damit die Filamente stehend eingesetzt werden können. Noch kurz warten bis die Raumtemperatur erreicht ist und dann einschalten. Mit dem Taster wird das Touch-Display aktiviert. Es zeigt zur Begrüßung farbenfrohe 3D Modelle und die Version der installierten Firmware.

Es folgt die Registrierung und Aktivierung des Druckers auf http://www.cubify.com/.
Ein Cubify Benutzerkonto ist erforderlich.
Step-by-Step Anleitung: CubePro Inbetriebnahme und Aktivierung

Anschließend die aktuelle Firmware und CubePro Software von http://www.cubify.com/ downloaden und installieren, bzw. aktualisieren.
Step-by-Step Anleitung: CubePro Firmware-Aktualisierung

Jetzt folgt das Wichtigste, die Kalibrierung! Durch die Kalibrierung wird sichergestellt, dass alle Extruder den richtigen Abstand zur Print Plate haben. Nur wenn dieser Abstand stimmt kann ein gutes Druckergebnis erzielt werden.
Step-by-Step Anleitung: CubePro Kalibrierung

Und los geht’s. Ich wünsche viel Spaß mit dem CubePro von 3DSYSTEMS.

Tipp: Glue richtig auftragen und aufbewahren

Stellen und diskutieren Sie Fragen im Forum.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen